Gangster sprengen Geldautomat und entkommen in Fluchtfahrzeug

Reading time: 1 minutes
von: namenlos Tags: Kategorie: News press
Unbekannte sprengten in der Nacht zum Donnerstag in Wilmersdorf einen Geldautomaten.
06.01.2022

Unbekannte sprengten in der Nacht zum Donnerstag in Wilmersdorf einen Geldautomaten.

Nach Zeugenangaben sollen fünf Personen gegen 1 Uhr zunächst die Tür zu einem Vorraum eines Supermarktes in der Wiesbadener Straße gewaltsam geöffnet haben. Kurz darauf kam es im Inneren zu einer Explosion.

Den Tatverdächtigen sei es jedoch nicht gelungen, an das Geld im Automaten zu gelangen. Mit einem Fahrzeug flüchtete das Quintett in Richtung Mecklenburgische Straße.

Das Fachkommissariat des Landeskriminalamtes hat die Ermittlungen zu dem Sachverhalt übernommen.

-.—

2,3°   0%

Liveticker Abo

In Berlin-Wilmersdorf

Gangster sprengen Geldautomat und entkommen in Fluchtfahrzeug

Der Geldautomat wurde von bisher unbekannten Tätern gesprengt Foto: spreepicture

B.Z. 

6. Januar 2022 10:30 

Bereich:

Themen:

Berlin Aktuell

Berlin News  Menü 

2,3°   0%

Liveticker Abo

In Berlin-Wilmersdorf

Gangster sprengen Geldautomat und entkommen in Fluchtfahrzeug

Der Geldautomat wurde von bisher unbekannten Tätern gesprengtDer Geldautomat wurde von bisher unbekannten Tätern gesprengt Foto: spreepicture

B.Z. 

6. Januar 2022 10:30 

Bereich:

Themen:

Unbekannte sprengten in der Nacht zum Donnerstag in Wilmersdorf einen Geldautomaten.

Unbekannte sprengten in der Nacht zum Donnerstag in Wilmersdorf einen Geldautomaten.